ARBEITS
RECHT

Vertretung von Arbeitnehmern in Kündigungsschutzprozessen u.a.

Bei Fragen aus den Gebieten Kündigungsschutz, Urlaub und Überstunden, Mobbing, Probezeit und Versetzung stehe ich Ihnen genauso zur Verfügung wie bei den Themen Abfindung, Aufhebungsvertrag, Mindestlohn und mehr. Arbeitnehmer vertrete ich in Kündigungsschutzprozessen und unterstütze Arbeitgeber bei der Gestaltung von Arbeitsverträgen, etc.

FAMILIEN
RECHT

Scheidung, Umgang, Gewaltschutz, Kindes-und Elternunterhalt

Eheverträge, Scheidung, Unterhalt, Sorge- und Umgangsrecht: Das Familienrecht ist ein sehr komplexes Gebiet, in dem persönliche und emotionale Aspekte eine große Rolle spielen. Mit Erfahrung, Fachkenntnis und Fingerspitzengefühl sorge ich für die Lösung Ihrer Anliegen. Dazu gehört auch der Bereich Gewaltschutz: Wenn einer der Partner körperliche oder psychische Gewalt ausübt, kümmere ich mich auf der Seite des Geschädigten um das Einfordern von Schmerzensgeld, die Wohnungszuweisung sowie um die Vertretung in Strafverfahren.

VERTRAGS
RECHT

Kaufrecht, Mietrecht

Ein juristisch einwandfreier Vertrag beugt Rechtsstreitigkeiten vor und bietet beiden Parteien Sicherheit. Ganz gleich, ob Sie etwas erwerben oder beispielsweise Wohnraum / eine Immobilie mieten oder vermieten wollen: Ich unterstütze Sie bei der Erstellung von rechtssicheren Verträgen und prüfe bestehende Verträge dahingehend. Außerdem vertrete ich Ihre Interessen bei Vertragsbrüchen.

VERKEHRS
RECHT

Regulierung von Unfallschäden, Bußgeld

Wer einen Bußgeldbescheid erhalten hat, hat das Recht, dagegen Einspruch zu erheben. Immer dann, wenn Sie beschuldigt werden, eine Ordnungswidrigkeit begangen zu haben, dem jedoch nicht zustimmen oder von Ihnen Schadensersatz gefordert wird, dessen Anspruch Sie anzweifeln, wenden Sie sich vertrauensvoll an mich. Das Gleiche gilt beim Entzug der Fahrerlaubnis aufgrund von etwaigen Verstößen. Zudem kümmere ich mich um die Regulierung von Unfallschäden und übernehme die Kommunikation mit der anderen Gegenpartei.

SOZIAL
RECHT

Krankheit, Arbeitslosigkeit oder ein Unfall können kurzfristig oder auch dauerhaft einschränken. Im schlimmsten Fall ist es dem Betroffenen nicht mehr möglich, seiner Arbeit nachzugehen und/oder seinen Alltag problemlos allein zu bestreiten. Ich vertrete Ihre Ansprüche gegenüber den verschiedenen Sozialleistungsträgern. Dabei spielt es keine Rolle, ob es darum geht, temporäre Leistungen (z. B. Krankengeld, Leistungen der Unfallversicherung, etc) einzufordern oder solche, die Ihnen dauerhaft zustehen (z. B. Pflegegeld, Erwerbsminderungsrente, etc). Auch bei Fragen zur Pflegegradeinstufung und der Anerkennung einer Schwerbehinderung bin ich für Sie da. Ebenso fallen die Themen Wohngeld, Kindergeld, Verwaltungsverfahren sowie Kinder- und Jugendhilfe unter das Sozialrecht.

VERSICHERUNGS
RECHT

Wer eine Versicherung abschließt, tut dies im Vertrauen darauf, dass der Träger im Ernstfall einspringt und den Schaden ersetzt. Leider weigern sich im Schadensfall immer wieder einzelne Versicherungen die Leistungen zu erbringen. Da das Versicherungsrecht sehr komplex ist, ist es für den Laien oft schwierig, zu ermitteln, ob seine Ansprüche gerechtfertigt sind. Gerne stelle ich Ihnen meine Erfahrung und mein Wissen in diesem Bereich zu Verfügung und erstreite Ihr Recht.

NACHBAR
RECHT

Wer ein Grundstück besitzt, darf dieses nicht einfach einfrieden. Um einen Zaun oder eine Hecke zu setzen, ohne Streit mit den Nachbarn zu riskieren, müssen gewisse gesetzliche Regelungen beachtet werden. Diese unterscheiden sich in den verschiedenen Bundesländern zum Teil beträchtlich. Zudem fällt das Nachbarrecht unter das Privatrecht, weshalb das Bau- und Straßenrecht wie auch das Wege- und Naturschutzrecht stets Vorrang haben. Sogar individuelle Vorgaben der Gemeinde können Einfluss auf die an Ihrem Wohnort gültigen Regelungen nehmen. Bestehen also Unsicherheiten vor der Errichtung einer Begrenzung oder gibt es Probleme mit einer bereits Bestehenden, kontaktieren Sie mich. Gerne stehe ich Ihnen fachkundig zur Seite.

KONTAKT

Rechtsanwaltskanzlei Victoria Urban
Mühlenstraße 81
28779 Bremen

Anfahrt / Routenplaner

Telefon: 0421/696 47 517
Telefax: 0421/696 47 519

E-Mail: info@anwaltskanzlei-urban.de

BÜROZEITEN

Montag – Donnerstag
09.00 – 13.00 Uhr
14.00 – 17.00 Uhr

Freitag
09.00 – 13.00 Uhr

Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung.